Testing

Wir beraten dich

Software wächst mit

Während des gesamten Entwicklungsprozesses sind wir bestrebt die Software zu testen. Dabei kann es sich um eine individuell entwickelte Softwarelösung oder Anpassungen an einer bestehender Software handeln. Durch breitgefächertes Testen können wir mögliche Reibungspunkte früh erkennen, und diese lösen.

Das Testen der Software wird nicht nur auf der technischen Ebene, sondern auch durch unsere geschulten Mitarbeiter durchgeführt, so können wir nicht nur die Funktionsfähigkeit der Software testen, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit und das Design optimieren. Wichtig ist, dass zuvor eine Beratung durch uns stattfindet, um den optimalen Test für deine Software zu finden.

Einige Beispiele

Unit Test

Mit Unit Tests können einzelne Funktionen innerhalb der Anwendung automatisiert getestet werden. Dafür werden die Funktionen in möglichst kleine eigenständige Einheiten heruntergebrochen, deren Ergebnisse immer einem festen erwarteten Wert entsprechen. Mit Hilfe dieser Tests kann bereits während der Entwicklung sichergestellt werden, dass durch die Implementierung neuer Features die bisherige Funktionalität nicht beeinträchtigt wird.

Cognitive Walkthrough

Bei einem Cognitive Walkthrough versetzen wir uns als Experten in die Sicht eines hypothetischen Nutzers, welcher im Vorfeld durch Personas festgelegt wurde. Wir erledigen die definierten Nutzeraufgaben und analysieren die vorgegebenen Handlungsabläufe. Ziel des Cognitive Walkthroughs ist es, die Bedienbarkeit eines Produktes zu ermitteln.

Thinking Aloud

Bei der Methode Thinking Aloud handelt es sich um einen nutzerzentrierten Usability-Test. Dabei wird direkt mit dem Endnutzer der Software getestet, ob dieser festgelegte Arbeitsschritte ohne weitere Erklärung erledigen kann. Dabei teilt der Endnutzer den Experten all seine Gedanken während des Bearbeitungsprozesses mit um diesen zu optimieren.